Auffälle

SR

Wem das Niemandsland gehört

Das „Niemandsland“ existierte vier Jahre lang. Seit 1914. Es war der von keiner Seite richtig kontrollierte, teils nur ganz schmale Streifen zwischen den verfeindeten Heeren an der Westfront. Niemandes Land … Weiterlesen

9. Januar 2014 · 2 Kommentare

Helmut Schmidts grundsätzlicher Impuls für die Politik

Er ist schon beeindruckend, dieser „über-situative“ Blickwinkel von Altkanzler Helmut Schmidt, eine Perspektive der „großen Züge“, wenn es z.B. um die Bedeutung der Europäischen Union geht – und dadurch um … Weiterlesen

11. Dezember 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

~ Zu Ehren von Nelson Mandela ~ (1918 – 2013)

Nelson Mandela ist am 5. Dezember 2013 95jährig gestorben. Ich mag ihn in einer tiefen Weise persönlich, und aus politischer Sicht, denn er hat mit seinem Handeln und seiner persönlichen … Weiterlesen

6. Dezember 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Der menschliche „Faktor“ – Tausendmal Danke, Edward Snowdon!

3. November 2013 · Ein Kommentar

Heute, aber auch bleibend. Zum NSU-Bundestagsbericht (2. Sept. 2013)

Etwas einzigartig Positives (eine Art wirkliches Erlebnis) war für mich die heutige Bundestags-Berichterstattung des NSU-Ausschusses (Montag, 2. Sept.). Es ging diesmal ganz offenkundig und m.E. auch „ernsthafter“ als meist um … Weiterlesen

2. September 2013 · Hinterlasse einen Kommentar

Politisches Gedicht: Aus dem Leim und noch viel weiter

Die Zukunft ist (Binär-)Moralismus… Aus dem Leim und noch viel weiter Das Klauen von Pfand wird hart bestraft! Frauen mit Kopftuch mit Geifer begafft, *Die* Strenge, „Moral“ und „Gerechtigkeit“ gar! … Weiterlesen

28. August 2013 · 3 Kommentare

Politisches „whistleblowing“: schädlich und/oder wichtig?

Hier geht es zum Beitrag (auf meinem Politikblog beim „Freitag“) ….. Dort finden Sie: „Political Leaking – Zum Digitalphänomen der „Whistleblower“, Eine Anmerkung zu ihrer politischen und öffentlichen Bewertung. Es … Weiterlesen

21. August 2013 · Hinterlasse einen Kommentar