Auffälle

SR

Journalistisches Gepränge

(Photo: Interiot: „OSD“. Lizenz: creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de. Über Wikimedia Commons)


Jetzt heißt eine Geschichte-Doku auf Phoenix heute abend (ZDF-History, Guido Knopp) schon „Supermacht Preußen“… Na da hätte sich der im Trailer herumspazierende Kaiser Wilhelm II. („Platz an der Sonne“, Flotten-Wettrüsten etc.) und viele Andere – wie der damals mächtige „Alldeutsche Verband“, denen das Deutsche über alles und jeden ging; aber auch der Weltmachtpolitik-Verfechter Max Weber, der (für Ande res) heute so geehrt wird – ja gefreut, derart von der Nachwelt angesprochen zu werden… Was sie aber nicht ihrer „Größe“, sondern vielmehr der Quote verdanken –  selbst bei Phoenix. :-C

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 28. Juli 2012 von in Krieg Frieden, Medien / Komm und getaggt mit , , .
%d Bloggern gefällt das: